Skip to main content
  • Das Leben ist zu kurz, um sich auf eine Frauenrolle festzulegen.

     

    Katrin Troendle

  • Wir Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare
    – wir inszenieren unsere Wunder selbst.

     

    Magic Mandy

  • Die Sachsen sind die wahren Italiener des Ostens.
     

    Sachendiva

  • Eniger is mehr. Vielen Ank!

     

     

    Karin Roenle

  • Man braucht nicht viel um eine Prinzessin zu sein. Wenn man sich wie eine fühlt, ist man auch eine.

     

    Peggy

ICH WÜRDE ES WIEDER TUN

Musikalische Kabarett-Revue

Sachsendiva Katrin Troendle

Piano: Jan Mareck

Regie: Simone Danaylowa

Premiere 21.09.2018

Aus Schaden wird man klug. Blödsinn sagt sich Sachsendiva Katrin Troendle und outet sich als Wiederholungstäterin. Sie verzaubert unerledigte ToDo-Listen in Champagnerflaschen und stellt fest, dass die Hart-Weich-Schwäche der sächsischen Männer ausschließlich verbalen Charakter hat. Die Diva widmet ihr neues Programm allen, die gern über die Stränge schlagen und wenn das Vorhaben gewaltig in die Hose gegangen ist, sich sagen können: Ich würde es wieder tun.

Doppelt hält besser

Musikalische Kabarett-Revue

Katrin Troendle & Bert Callenbach

Piano: Jan Mareck

Regie: Simone Danaylowa

"Traumpaar der Leipziger Salon-Unterhaltung… Tolle Lieder, tolle Texte, tolle Kostüme, tolle Akteure! Perfekte Balance zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit… Die Euphorie kennt keine Grenzen…"

Leipziger Volkszeitung

Als Solisten großartig, doch im Doppelpack genial, präsentieren Troendle und Callenbach ihr unnachahmlich schräges Beziehungskabarett. Um sich gegen die Widrigkeiten des Alltags abzusichern, legen Troendle & Callenbach gleich zweifach vor. Denn sie wissen: Doppelknoten, Doppelwhopper oder Doppelnaht machen erst das Leben schön.

Wenn das Christkind 2x klingelt

Musikalisch-kabarettistische Weihnachtsrevue

Sachsendiva Katrin Troendle

Piano: Jan Mareck

Regie: Simone Danaylowa

„Eine glamouröse Revue zwischen Kabarett und Varieté, zwischen Gesang und Conferénce, abwechslungsreich und hinreißend komisch.“

Leipziger Volkszeitung

Wenn das Christkind 2x klingelt… ist es vorbei mit der Stillen Nacht! Sachsendiva Katrin Troendle singt und tanzt Backrezepte, lässt Champagnerflaschen verschwinden, worauf ihr Pianist Jan Mareck einen Weihnachtsmann erschießt und ein sächselnder Weihnachtsengel feststellt, dass Männer aus Schokolade zum Vernaschen viel zu schade sind. Eine schöne Bescherung in der Vorweihnachtszeit.

Prinzessinnen 40+… Es rächt sich mit SECHZIG!

Musikalische Kabarett-Revue

Katrin Troendle & Simone Danaylowa

Piano: Jan Mareck

Regie: Hansa Molle

„Unterhaltsames Kabarett mit Revue-Charme… und zu lachen hatte das Publikum... nie zu derb, nie zu bitter… von charmanten Frauen lässt man(n) sich gern piesacken.“

Leipziger Volkszeitung

„Wir prickeln wie Sekt und zeigen, was in uns steckt.“ Immer unwissend, wann der Zenit denn nun endlich überschritten ist, wer hinter den Hürden lauert und welches Glück man sich mit wem auch immer noch teilen muss oder möchte. Drei Leipziger Stars mit Rhythmus und Witz in einer amüsanten Revue des Lebens.

Kabarett Brunch
Sachsendiva räumt ab

 
 

Sachsendiva Katrin Troendle

Piano: Jan Mareck

„… sympathisch, zum Brüllen komisch und mit brillantem Wortwitz untermalt mit viel Gesang und Bühnenpower.“ 

Gießener Anzeiger

„Sachsendiva Katrin Troendle liefert sich mit ihrem Partner und Pianisten Jan Mareck einen musikalischen und wortgewaltigen Schlagabtausch“

Gießener Allgemeine Zeitung

Bei Katrin Troendle treffen Glamour und Kabarett, Hochdeutsch und Sächsisch zusammen. Mit lustvollen Entertainment, Wortakrobatik, Sprachwitz und virtuoser Musik zelebriert sie beim Kabarett Brunch das Lustprinzip. Sie geht als stimmgewaltige Diva dem sächsischen Sexappeal auf den Grund, verrät als Magic Mandy warum man gerade in der heutigen Zeit funktionierende Zaubersprüche braucht und philosophiert als Tierpflegerin im Leipziger Zoo über Faultiere. Und immer an ihrer Seite Jan Mareck am Piano, der viel mehr ist als nur ein musikalischer Begleiter.

Das Beste kommt jetzt

Musikalische Kabarett-Revue

Sachsendiva Katrin Troendle

Piano: Jan Mareck

„…Sachsendiva Troendle begeistert mit Liebeserklärung ans Leben… das ist kein billiges Kabarett… Bravo… jubelnder Beifall…“

​​​​​​​Gießener Anzeiger

Die Sachsendiva hat sich etwas Besonderes ausgedacht, einen Zusammenschnitt aus den Höhepunkten der letzten Jahre, bestehend aus den bewerten Ingredienzien: brillant, bissige Dialogen mit Musiknummern, zwischen krachwitzig und bitterernst. Mit dabei sind Peggy und Klaus, und Magic Mandy, die alle keine Lust haben auf morgen zu warten und ihr Schicksal lieber selbst in die Hand nehmen. Am Ende bereut man nicht was man getan hat, sondern was man nicht getan hat. Denn Später ist Jetzt!

Kabarett Brunch
„Darf es etwas mehr sein“

 

 
Katrin Troendle & Bert Callenbach

Essen hält Leib und Seele zusammen und Lachen ist gesund! Weshalb dann nicht alles beides miteinander verbinden?.
Und so dürfen die Zuschauer nicht nur Ihren Gaumen verwöhnen, sondern können ablachen wenn die Troendle ihr Alter Ego Peggy zu Wort kommen lässt oder Callenbach seine frech-frivolen Chansons zum Besten gibt. Bei schwarzem und elegantem Humor sind sich Troendle und Callenbach einig: da darf es ruhig etwas mehr sein!

„Lachen mit Biss!“

Kabarett & Dinner

Katrin Troendle & Bert Callenbach

Lachmesse 2018

Humor ist das Salz in der Suppe des Lebens! Sachsendiva Katrin Troendle und Entertainer Bert Callenbach bringen Würze in den Alltag. Verbinden Sie die zwei schönsten Sachen der Welt für Ihre Leibesmitte: Gaumenkitzel und Zwerchfellattacken. Gönnen Sie sich einen vergnüglichen Abend mit raffinierten Speisen und hochprozentiger Unterhaltung. Denn wie sagte schon Goethe: Erst wenn der Magen holde Gunst genossen, wird uns der Reiz des Geistigen erschlossen!